Direkt zum Inhalt

Weihnachten basteln Zimtstangen, Nelkensterne

Basteln zu Weihnachten mit
Zimtstangen, Nelkensternen und Orangen/Zitronen

Viele Menschen basteln gerne zu Weihnachten. Da bietet es sich an, mit Naturmaterialien aus der Küche zu basteln. Spezielle Weihnachtsdekorationen können aus Zimtstangen, Nelkensternen und getrockneten Zitronenscheiben oder Orangenscheiben selber gebastelt werden.

Adventskranz mit Zimtstangen und Nelkensternen basteln:
Wie wäre es mit einem etwas anderen Adventskranz zu Weihnachten. Besorgen Sie sich einen einfachen Adventskranz oder erstellen Sie selber einen aus einfachen Zweigen und dekorieren Sie diesen mit einer Hülle aus Zimtstangen und Nelkensternen. Diese Zimtstangen und Nelkensterne können Sie mit Heißkleber auf den Adventskranz kleben. Sehr schön wirken dazu rote Beeren, die eventuell getrocknet aus dem Garten verwendet werden können.

Christbaumaufhänger mit Nelkensternen und Zimtstangen basteln:
Oder wie wäre es eigene Christbaumaufhänger zu basteln. Dazu nehmen Sie einige Zimtstangen und binden diese mit einer silbernen oder goldenen Schnur zu einem kleinen Paket verschnüren. Sehr schön wirken auf solchen Christbaumaufhängern noch Nelkensterne, die mit Heißkleber auf die Zimtstangen geklebt werden. Wer möchte kann getrocknete Zitronenscheiben nehmen, diese mit einer Kordel versehen und ebenfalls auf den Christbaum hängen.

Auf gespickte Orangen mit Nelken
Eine sehr schöne Dekoration im Haus vor Weihnachten sind auf gespickte Orangen oder Zitronen. Dazu nimmt man ganz einfach nur eine Orange, welche dann mit Nelkenstücken auf gespickt wird. Man drückt so viele Nelken in die Orange, bis sie aussieht, wie ein kleiner Igel.