Osteier zum Aufhängen bemalen

Ostereier bemalenKaum hat man die Weihnachtsdekoration aus der Wohnung geräumt und alles wieder gut auf dem Dachboden verstaut, steht auch schon wieder das nächste Fest vor der Tür – Ostern. Es ist das erste Fest im neuen Jahr, läutet langsam die warmen Tage ein und sorgt dafür, dass die Familie wieder ein paar gemeinsame Stunden miteinander verbringen kann. Was gibt es da besseres als mit seinen Kleinen das Fest vorzubereiten, indem man Ostereier zum Aufhängen bemalt? Man muss keine Ostereier aus Plaste kaufen und an seinen Osterstrauch hängen. Sie und Ihre Kinder können selber kreativ werden und einen schönen gemeinsamen Nachmittag miteinander verbringen. Sie haben auch schon in Ihrer Kindheit Ostereier zum Aufhängen bemalt? Wissen aber nicht mehr genau, wie es ablief? Keine Sorge. Hier Erfahren Sie, wie man Ostereier zum Aufhängen bemalt.

Anleitung - Ostereier zum Aufhängen bemalen - (Anleitung, wie man Ostereier zum Aufhängen bemalt)

1. Schritt - Das Zusammensuchen des Materials

Sie benötigen eine Packung Eier oder auch mehr, dass kommt ganz auf die Größe Ihres Osterstrauches an. Des Weiteren brauchen Sie eine Packung Streichhölzer, Malfarbe, Pinsel, Bindfaden sowie eine größere Schüssel und eine kleine Rouladennadel.

2. Schritt – Das Auspusten der Eier

Sie nehmen die Rouladennadel und ein rohes Ei zur Hand. Pieken Sie mit der Nadel ein kleines Loch an beide Spitzen des Eis. Nun nehmen Sie die Schüssel und pusten darüber in das Ei. Eiweiß und Eigelb sollten in die Schüssel kommen. Danach sollte das Ei vollkommen leer sein. Das wiederholen Sie mit den ganzen Eiern. Lassen Sie auch Ihre Kinder pusten! Es ist zwar anstrengend, macht aber riesig Spaß. Anschließend werden die Eier vorsichtig gereinigt.

3. Schritt - Das Bemalen

Nun geht der Spaß erst richtig los. Jeder nimmt sich ein Ei und einen Pinsel. Öffnen Sie den Malkasten, denn jetzt kann jeder sein Ei nach seinen Vorstellungen bemalen. Nutzen Sie schöne helle und leuchtende Farben. Wenn Sie möchten, können Sie auch Osteraufkleber kaufen und damit die Eier verzieren. Brechen Sie zum Schluss die Streichhölzer in der Mitte durch und befestigen Sie einen Faden an einer Hälfte. Stecken Sie das Streichholzstückchen mit Faden in das Loch vom Ei!

So einfach ist es, Ostereier zum Aufhängen zu bemalen. Viel Spaß!