Mobile basteln

Sie möchten Ihren Kleinen eine Freude bereiten oder zusammen mit ihnen etwas Schönes basteln? Dann folgen Sie dieser Anleitung und erfreuen Sie sich an dem Ergebnis:

Schritt 1 Mobile  basteln: Wir benötigen
- Pappe in verschiedenen Farben
- einen Bleistift
- eine Schere
- Kleber
- Nadel und Faden
- einen Stock oder Ast

Schritt 2 Mobile  basteln: Was soll gebastelt werden?
Zunächst sollten Sie sich mit Ihren Kindern hinsetzen und die Fantasie spielen lassen. Wie soll das Mobile aussehen? Soll es eine Unterwasserwelt darstellen? Einen Zoo mit verschiedenen Tieren? Raketen, die durch den Weltraum schweben? Wenn Sie sich geeinigt haben, kann es losgehen.

Schritt 3 Mobile  basteln: Das Aufmalen
Sie haben sich für den Zoo entschieden? Super! Dann fangen Sie an. Ein Schweinchen, ein Pinguin, Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Für das Schweinchen nehmen Sie z.B. rosa Pappe, die Umrisse des Pinguins werden auf schwarzer Pappe mit Bleistift gemalt. Für den Bauch malen Sie ein Oval auf weiße Pappe, die Augen der Tiere können Sie ebenfalls auf extra Pappe in beliebiger Farbe malen. Sind alle Einzelheiten gezeichnet, geht es weiter.

Schritt 4 Mobile  basteln: Das Ausschneiden
Die Umrisse sind fertig gezeichnet, nun müssen sie ausgeschnitten werden. Mit der Schere einfach entlang der Linien schneiden und die zusammengehörigen Einzelteile auf einen Stapel legen.

Schritt 5 Mobile  basteln: Das Zusammenkleben
Langsam nehmen die Tiere Form an. Die Augen werden auf die Köpfe geklebt, der Pinguin bekommt seinen weißen Bauch und orangene Füße. Ob Sie die Tiere von vorne und hinten gleich machen, so dass es immer so aussieht als ob Ihr Tier nach vorne schaut, oder ob Sie auch die Rückseite der Tiere basteln, bleibt ganz Ihnen überlassen.

Schritt 6 Mobile  basteln: Das Auffädeln
Mit der Nadel fädeln Sie nun einen dünnen Faden durch die Köpfe der Tiere, sowie einen neuen Faden durch die Füße, so dass dieser Faden wiederum derjenige für das darunter hängende Tier darstellt. Einen kleinen Knoten machen, so dass alles hält und wir sind fast fertig.

Schritt 7 Mobile  basteln: Der Ast
Zuletzt verbinden Sie die obersten Fäden mit dem Stock oder Ast, den Sie mit einem dünnen Seil oder stärkeren Faden unter die Decke hängen. Fertig ist Ihr Mobile.