Kinder weben

Kinder WebenDie Kinder weben selbst:

Schritt 1 Kinder weben:
Machen Sie für jedes Kind einen kleinen Webrahmen fertig ( am besten mit Namen ). Hierfür nur die wellen aufziehen und diese möglichst mit Klebeband fixieren, da diese oftmals bei Kindern herausrutscht.

Schritt 2 Kinder weben:
Jedes Kind sucht sich eine Farbe aus. Sie müssen diese am Schiffchen verknoten, aufwickeln können die Kinder selbst. Danach an der ersten Welle fixieren und die Kinder selbst versuchen lassen.

Schritt 3 Kinder weben:
Sie sollten hierbei immer in Nähe sein, Kinder erkennen selbst wann sie einen Fehler gemacht haben und werden dann auf Sie zukommen um diesen beseitigen zu lassen. Auch wenn die Farbe leer ist und die Kinder neue Wolle benötigen werden sie auf Sie zukommen.