In wenigen Schritten Hochzeitsmenükarten basteln

Schritt 1:
Für eine selbst gemachte Tischdekoration benötigt man weiße Tischdecken, grüne Zweige, Federtauben und Streudekoration. Es ist sehr wichtig, dass die Farben weiß und grün traditionell in der Dekoration erscheinen. Die Farbe weiß symbolisiert die Unschuld und den Anfang, während die Farbe grün die Hoffnung symbolisiert und die Unsterblichkeit der Liebe. Die selbstgemachte Tischdekoration hat den Vorteil, dass viel Geld gespart werden kann und man selbst individuell über die Dekoration entscheiden kann. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Schritt 2:
Da eine Hochzeit immer ein sehr erfreulicher festlicher Anlass ist sollte die Tischdecke am besten immer in traditionellem weiß sein. Bunte Farben eignen sich nämlich gar nicht für eine Hochzeitstischdecke und deswegen sollte unbedingt darauf verzichtet werden.

Schritt 3:
Die Tischdecke für die Hochzeit sollte am besten aus Stoff bestehen, da diese billiger sind als die im Handel angebotenen weißen Einwegtischdecken. Nach der Hochzeit haben die Stofftischdecken den Vorteil gereinigt und bei Bedarf irgendwann einmal wieder verwendet werden zu können.

Schritt 4:
Die Tischdekoration für eine Hochzeit besteht traditionell aus Myrte. Da Myrtenzweige aber nur zu bestimmten Zeiten des Jahres erworben werden können kann man aber als Alternative zum Beispiel auch Buchsbaum sowie im Winter sogar auch Mistelzweige für die Tischdekoration verwenden.

Schritt 5:
In der Mitte des Hochzeitstisches sollten zwischen den grünen Zweigen weiße Federtauben eingebunden werden, da diese traditionell dem Brautpaar Glück bringen sollen und wenn diese fehlen, dem Brautpaar Unglück in der Ehe nachgesagt wird.

Schritt 6:
Goldene Doppelringe sollten zwischen das Grün in die Mitte des Hochzeitstisches gestreut werden. Diese Ringe sind in fast jedem Bastelladen günstig erhältlich.

Schritt 7:
Rote Herzen lockern das Ambiente auf und sorgen für ein angenehmes Farbspiel. Die Herzen können über den ganzen Hochzeitstisch verteilt werden, dabei ist es auch egal welche Größe die Herzen haben. Rote Herzen sind ebenfalls sehr traditionell zu Hochzeiten, da sie die Liebe symbolisieren. Meistens sind sie zur Weihnachtszeit oder zum Valentinstag in Bastelläden sowie auch in anderen Läden erhältlich.