In wenigen Schritten Hochzeitseinladungskarten basteln

 

Schritt 1:
Da eine Hochzeit ein unvergessliches Erlebnis werden soll, sind selbst gebastelte Einladungen immer besser als Vorgefertigte. Um sich Hochzeitseinladungen selbst individuell zu basteln, sollte man sich zuerst Gedanken darüber machen ob man eine normale Hochzeitseinladungsvariante in Form von einer Karte oder die Einladung in Form von einem Puzzle oder eine Flaschenpost haben möchte.

Schritt 2:
Bevor man sich dann die Hochzeitseinladungskarten selbst gestaltet, sollte man sich vorher gut überlegen welches Format für die Kartengröße in Frage kommt, da es unterschiedliche Formate für die Einladungen geben kann. Für eine rote DIN A 5 Karte für die Hochzeitseinladung benötigt man zum Beispiel einen DIN A4 roten Fotokarton, weißes DIN A4 Papier und einen weißen Karton von dem pro Karte ca. 8cm x 11cm für jede Karte benötigt wird.

Schritt 3:
Das rote DIN A4 Papier wird jetzt in der Mitte sehr sorgfältig gefaltet, so dass ein aufklappbares Papier entsteht.

Schritt 4:
Nun wird das gefaltete rote Papier mit einer Schere auf die Maße 15cm x 15cm genau zugeschnitten.

Schritt 5:
Das weiße DIN A4 Blatt wird ebenfalls in der Mitte gefaltet und auf 13cm x 11cm exakt zugeschnitten und danach wird das weiße DIN A4 Blatt in die Mitte des roten DIN A4 Blattes festgeklebt und die Karte ist fertig.

Schritt 6:
Im nächsten Schritt sollte man sich über die Designauswahl des Deckblattes der Hochzeitskarten Gedanken machen. Bei einer selbst gebastelten Hochzeitseinladung sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Die Motive können zum Beispiel auf den weißen Karton aufgemalt oder auch geklebt werden. Auch Pulver aus dem Bastelladen kann über das Deckblatt verstreut werden.

Schritt 7:
Der Text wird jetzt aus dem Karton ausgeschnitten, um ihn auf das Deckblatt der Hochzeitskarte kleben zu können.

Schritt 8:
Jetzt wird es Zeit sich einen ausgefallenen Text für den Inhalt zu überlegen. Im Internet lassen sich viele Anregungen zu Hochzeitssprüchen auf vielen Webseiten finden, aber man kann sich auch für die Hochzeitseinladungen selbst einen passenden Spruch ausdenken.