Direkt zum Inhalt

Basteln mit Papier Weihnachten

Variante 1: Basteln mit Papier Weihnachten

Weihnachtszeit ist Bastelzeit. Besonders Kinderaugen glänzen beim gemeinsamen weihnachtlichen Bastelspaß . Sehr kreativ ist basteln mit Papier zu Weihnachten. Besonders stimmungsvoll sind weihnachtlicher Fensterschmuck, Christbaumschmuck, Tischdekorationen und Geschenkkarten aus Papier.

Variante 2: Basteln mit Papier Weihnachten
Für Christbaumschmuck und Fenstersterne aus Papier einfach die gewünschte Form auf Papier aufzeichnen und ausschneiden. Dazu eigenen sich gold- und silberfarbene Dekopapiere, Tonpapier und Papiere mit weihnachtlichen Mustern. Mit einem Locher ein Loch für die Aufhängung in das Motiv lochen. Schleifenband durchziehen und verknoten- fertig. Sehr dekorativ ist die Aufhängung mit einer Schleife statt einem einfachen Knoten. Fenstersterne lassen sich auch durch Falttechnik herstellen. Dafür ein Blatt mehrfach falten bis die Form eines Sternes grob erkennbar ist, mit der Schere ein Muster heraus schneiden und das Blatt wieder auffalten. Papiersterne lassen sich mit Tesaband an der Fensterscheibe befestigen.

Variante 3: Basteln mit Papier Weihnachten
Praktisch sind kleine Schachteln und Dosen aus buntem Papier. Geschenke können darin perfekt verstaut werden, selbstgebackene Kekse aufgehoben werden und vieles mehr. Dazu die gewünschte Größe auf Tonpapier aufzeichnen und den Rand, also die Höhe der Schachtel bemessen, ausschneiden, falzen und zusammenkleben. Mit Dekoelementen wie Glitzerperlen, Kunstschnee oder Tannenzweigen bekommt die Schachtel einen weihnachtlichen Touch. Hübsch sind auch Schachteln mit Serviettentechnik oder aus Gold- oder Silberfolie. Aus Käseschachteln lassen sich ausgefallene Verpackungen für Schmuck herstellen.

Variante 4: Basteln mit Papier Weihnachten
Eine witzige Bastelidee ist ein Schnipselbild mit einer Kerze. Dazu eine Geschenkkarte falten oder einen geeigneten Untergrund aus Tonpapier auswählen, viele kleine Schnipsel in der gewünschten Farbe reißen, zu dem ausgewählten Motiv formen und aufkleben. Dekoartikel lassen sich dabei gut integrieren.


Variante 5: Basteln mit Papier Weihnachten
Aus Papier lassen sich verschiedenartige Weihnachtskarten herstellen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Als Techniken sind Kartoffeldruck, Wasserfarbentechnik, Fingerfarben und das Aufkleben von Weihnachtsmotiven aus kontrastfarbigem Papier denkbar.

Variante 6: Basteln mit Papier Weihnachten
Weihnachtliche Tischdekoration ist auch in diesem Jahr sehr beliebt. Rentiere aus Tonpapier geben der festliche Tafel eine besondere Note. Auch Engel aus farbigem Papier, Tannenbäume und Schneemänner eigenen sich gut zur Tischdekoration. Diese Bastelideen lassen sich mit verschiedenfarbigen Tonpapier sowie Gold- und Silberpapier verwirklichen.